Übergabe der neuen TS am 28.04.2004

klicken Sie auf die Bilder,
um sie in voller Größe zu sehen.
Quelle: LN 30.04.2004
Zur Übergabe der neuen TS war am 28.04.2004 die komplette Wehr angetreten.
Nach den Grußworten der Bürgermeisterin Marleen Wulf und des stellv. Amtswehrführers Christian Rieken wurde die neue Tragkraftspritze, kurz TS8/8, enthüllt.
Es ist eine Magirus-Pumpe mit einem FIAT-Motor.
Die zweistufige Pumpe hat eine Förderleistung von 1700 l/min bei 8 bar Ausgangsdruck.
Der Motor hat 56 PS bei 4300 U/min.
Die Tragkraftspritze wiegt nur noch 189 kg.
Nach der offiziellen Übergabe durch die Gemeinde machte die Bürgermeisterin Frau Marleen Wulf einen Probestart.
Stolz verstaute die Mannschaft die neue TS 8/8 in dem Tragkraftspritzenfahrzeug, kurz TSF.
Hier der Ehrenbürgermeister Henry Barkmann mit Sohn Jörg und Enkel Jan.
Zum Abschluß übergab der stellv. Wehrführer Jörg Barkmann der Jugendfeuerwehr ein Bild von dem soeben eingetroffenen Mannschaftszelt, welches ausschließlich aus Spenden finanziert wurde.
Klick - Grosses Bild
TS-‹bergabe
TS-‹bergabe
TS-‹bergabe
TS-‹bergabe
TS-‹bergabe
TS-‹bergabe
TS-‹bergabe
TS-‹bergabe
zum Seitenanfang